Projekt-Start war am 19.9.2019