Mit Ende der Sommerferien haben wir wieder mit unseren Chorproben gestartet - nach mehr als einem Jahr Pandemiepause. Unseren kleinen Wiedereinstieg haben wir gleich mit einem Chorprojekt „Stimme und Stimmbildung“ begleitet. Am 6. November feierten wir den erfolgreichen Projektabschluss mit unserem befreundeten Chor Rehetobel.

 

Selbstverständlich gestalten wir unsere Proben nach den jeweils geltenden Corona-Regeln.

  

Derzeit befinden wir uns in den Vorbereitungen für den Auftritt bei unserem Chorkonzert im Herbst 2021.


 .... und hier ein super Übungsprogramm       "Singen auf den ersten Blick" 

RÜCKBLICK 2021

Wenn du schon einmal mit dem Gedanken gespielt hast, in einem Chor zu singen, dann bist du hier und jetzt genau richtig. Nach über einem Jahr Corona-Pause ist es auch für unseren Chor ein gewisser Neuanfang. Wir starten deshalb mit einer Art von Wohlfühlprogramm, nehmen bewusst das Tempo heraus und widmen uns verstärkt unserer Stimme. Bei unserem Chorprojekt „Stimme und Stimmbildung“  möchten wir bei neun aufeinanderfolgenden Proben das Einsingen speziell gestalten: Es ist dann gewissermaßen das Herzstück unserer Proben und wir nehmen uns eine halbe Stunde Zeit dafür.

 

Das Einsingen wird dabei durch die Gesangspädagogin Verena Bodem-Marxgut geleitet. Beim weiteren Probenablauf übernimmt wieder unser Chorleiter Helmut Sieber die Handlung und übt mit uns diverse Chorlieder ein.

  

Was erwartet dich und unseren Chor beim ausgedehnten Einsingen? Vorkenntnisse sind hier nicht notwendig. Verena wird uns das Singen als ganzheitlichen Ansatz vermitteln. Hier ein paar Stichworte dazu: 

 

Körper als Instrument - Warmup - Dehnen - Resonanzen ansprechen - Selbstwahrnehmung - Feldenkrais - Kinesiologie - Freies Tönen - Atmung - Zuhören

 

Nach dieser ersten halben Stunde sind wir dann bestens gerüstet für den anschließenden Probenablauf. Helmut übernimmt das Ruder für die weitere Klangreise und studiert mit uns Lieder ein.

 

Das Ganze machen wir an 9 Abenden, jeweils donnerstags ab 20 Uhr. Den Abschluss bildet ein kleines Fest mit dem befreundeten Chor Rehetobel am Samstag, dem 6. November 2021 in der Aula der Mittelschule Hasenfeld. Hier werden wir uns auch gegenseitig einige einstudierte Lieder vorsingen.

 

Selbstverständlich gestalten wir unsere Proben nach den jeweils geltenden Corona-Regeln.

 

Interesse geweckt? Ahoi und gute Reise! Wir treffen uns am 09. September 2021 um 20 Uhr in der Mittelschule Hasenfeld.

 

Wir singen immer noch einsam 

und freuen uns auf das 

GEMEINSAM 

 

Ab 09. Juni 2021

singen wir wieder

unter Berücksichtigung der 3G Regeln.

Beginn um 19.00 Uhr.

Schnupperer und Neumitglieder

sind herzlich willkommen.

 

Bitte an Interessierte (vor allem die Sänger in euren Chören) weiterleiten!

Mit dem Podcast „Singen STIMMT!“ rückt der Chorverband Österreich das Positive am Singen im Chor in den Vordergrund. In Gesprächen mit Experten für Medizin, Soziologie, Psychologie, Musikwissenschaft sowie herausragenden Persönlichkeiten sollen gerade jetzt die Auswirkungen des gemeinsamen Singens auf das Individuum und die Gesellschaft wieder in den medialen Fokus rücken.

 

„Beim Chorsingen geht es nicht ums Gewinnen“

 

In der 6. Folge dieses Podcasts spricht Chorverband Österreich-Präsident Karl-Gerhard Straßl mit Petra Kronberger, einer der besten Skirennläuferinnen Österreichs, über ihren Weg in das Chorwesen, den Leistungs- und Erfolgsdruck im Spitzensport und warum Chorsänger gerade beim Singen Fehler machen dürfen.

Diese Folge jetzt anhören!

 

 

 „Singen hat äußerst positive Effekte ohne Nebenwirkungen“

Andreas Salzbrunn, Vorsitzender des Musikausschusses im Chorverband Österreich, spricht mit Univ.-Prof. Dr. med. Reinhard Haller, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapeut und Gerichtsgutachter, über die Auswirkungen des Singens auf unsere Psyche und auf unsere Gesundheit und was vor allem während der Pandemie entstanden ist – nämlich die Sehnsucht: nach dem Singen, nach dem Chorerlebnis.

  

Jetzt die 5. Folge auf Anchor anhören: Reinhard Haller: „Singen hat äußerst positive Effekte ohne Nebenwirkungen“


RÜCKBLICK 2020

RÜCKBLICK 2019

Kostproben - Konzert 25.5.2019